Aktuell

Art and Business Circle läd tzum Charity Abend mit Camaquito

Am Donnerstag, 7. September 2017 um 18.00 Uhr, lädt Camaquito Österreich zu einem ungezwungenen After-work Aperitiv im Club ein.

Camaquito Gründer Mark Kuster wird persönlich anwesend sein und wird über die neuesten Entwicklungen in Kuba und über die laufenden Camaquito-Projekte informieren. Wein und kaltes Buffet, zwei Habanos-Zigarren und Havana Club Anejo 7 Anos Rum warten auf uns.

Im Laufe des Abends wird es eine Versteigerung von Objekten für Kubafans geben. Der gesamte Erlös kommt Camaquito zugute, ebenso wie der Eintrittspreis der Veranstaltung.

Fact Box

Donnerstag, 7. September 2017, 18.oo Uhr, Waaggasse 10/4, 1040 Wien
Preis pro Person: € 60.00. Gerne freuen wir uns über eine "Aufrundung" als Spende für Camaquito.
Inkludiert: Gourmetfood Höttinger, Rotwein, Weisswein, Rum, 2 kubanische Zigarren.

Um Anmeldung, gerne auch mit Begleitperson wird gebeten.

Wir freuen uns auf Euer Kommen!


"Café Literario"
Wir durften die Einweihung der "Cruzada Literaria 2017 de la AHS Camagüey" feiern. Ebenfalls bei dieser Feier hat die Übergabe einer Auszeichnung an Camaquito (empfangen von Nestor Gonzalez, Mitarbeiter vom "Ballet de Camagüey") für die erneute Unterstützung von USD 6'700.00 für das "Café Literario", stattgefunden.

Unterstützt wird das "Café Literario" von der Chamäleon-Stiftung.

           

 

"Ballet de Camagüey CUBA" -  Vorverkauf zu Carmen gestartet
Im Theater Winterthur können Sie ab sofort Tickets für die Vorführungen von Carmen (Choreografie Peter Breuer) bestellen. Sichern Sie sich Ihr Ticket jetzt!

       


Foto Ausstellung "Kuba" von Hajo Koster
Der Fotograf Hajo Koster stellt am 26. August 2017 ab 17.00 Uhr im Manuel's, Löwenstrasse 12 in Zürich seine Fotos aus. Ein Teilerlöses der verkauften Fotos geht an Camaquito. Nähere Informationen dazu erhalten Sie hier.

Umweltprojekt "El sueño de un hogar"
Mit diesem ersten kleinen Pilotprojekt soll das Verständnis zwischen Mensch und Umwelt (Natur und Tierwelt) gefördert werden. Um dieses Ziel zu erreichen, werden diverse Workshops angeboten.

Begünstigt durch dieses Projekt werden auch die Studierenden der Universität von Camagüey, die bei der Umsetzung der einzelnen Workshops und weiteren sozialkulturellen Aktivitäten mithelfen und so ein praxisnahes Verständnis zwischen Mensch und Umwelt fördern können. Mehr Informationen zu diesem Projekt erhalten Sie hier.

            

 

Unterhalt des Wasser- und Abwassersystem der Stadt Camagüey
Am 18. Juli 2017 war die offizielle Übergabe der Geräte und Werkzeuge der letzten Etappe unseres Projektes "Unterstützung der Arbeitsbrigade für den Unterhalt des Wasser- und Abwassersystem der Stadt Camagüey".  Total hat Camaquito dafür USD 50‘000.00 investiert.

     

 

16- Jahre Camaquito!
Heute vor 16 Jahren haben eine Gruppe junger Menschen zusammen mit Mark Kuster die Kinderhilfsorganisation Camaquito gegründet. Sie hatten eine gemeinsame Vision. Die Vision, die Lebensbedingungen der Kinder und Jugendlichen in Kuba mit verschiedenen Projekten zu verbessern.

Bis heute sind wir von Camaquito dieser Vision treu geblieben und haben mit viel Engagement und Herzblut bereits viele Ziele erreicht. Für Mark Kuster war die Gründung von Camaquito ein neuer Lebensabschnitt – unwissend, was alles auf ihn zukommen wird.

Tausende von Kindern und Jugendlichen in Camagüey sind uns sehr dankbar für die Treue und Ausdauer. Die Anerkennung und Dankbarkeit für unsere Arbeit bekommt Mark Kuster immer wieder von den kubanischen Behörden zu spüren.

Es freut uns sehr, dass heute Herr Marcel Stutz, Schweizer Botschafter in Kuba, mit seiner Ehefrau in Camagüey ist und uns zum Jubiläum die Ehre erweisen. Dass uns ein weiterer Schweizer Botschafter in Camagüey besucht, spricht für uns.

Ihnen, liebe Damen und Herren, danken wir für all die Unterstützung in den letzten Jahren. Wir von Camaquito sind unserer Verantwortlichkeit bewusst und werden auch in Zukunft den zielgerechten Einsatz der Spenden garantieren.

            


Kinderhilfsorganisation Camaquito (Schweiz)
Nidelbadstrasse 82
CH-8038 Zürich

Telefon +41 43 300 33 90
Fax +41 43 300 33 91
Email info@camaquito.org
Kinderhilfsorganisation Camaquito (Deutschland) e.V.
Danklstr. 14
D-81371 München

Vorstandsvorsitzender Herr Philip Eberle
Telefon +49 15758853646
Email peberle@camaquito.org
Kinderhilfsorganisation Camaquito (Österreich)
Schwaighofenberg 17
AT-5301 Eugendorf

Vorstandsvorsitzender Herr Anton Stefan
Telefon +43 650 800 1 800
Email astefan@camaquito.org
Kinderhilfsorganisation Camaquito (Schweiz)
Nidelbadstrasse 82 · CH-8038 Zürich

+41 43 300 33 90
+41 43 300 33 91
info@camaquito.org
www.camaquito.org