Vielen Dank, liebe Anita

Anita Buri war seit Gründung von Camaquito im Jahr 2001 unsere ehrenamtliche Botschafterin. Sie hat die Projekte von Camaquito in Kuba besucht und hat bei unzähligen Veranstaltungen in der Schweiz unterstürzt…

Ein Brief der Eltern von Danielito – ein Camaquito Kind

Danielito hat von klein auf Unterstützung von Camaquito erhalten und konnte so bei verschiedenen Projekten und Aktivitäten teilnehmen. Man kann sagen, er ist ein Camaquito Kind. Ihn von Anfang an bei den Projekten zu integrieren gab ihm das Selbstvertrauen, sich einem Leben zu stellen, welches uns bis dahin allen noch unbekannt war.

Umweltprojekt „Sueños y Fantasías“

Camaquito möchte gerne in Zukunft ein Umweltprojekt auf «Cayo Granma» unterstützen. Cayo Granma ist eine kleine Insel in der Bucht von Santiago de Cuba. Es ist ein Fischerdorf mit traditionellen Holzhäusern, die teilweise auf Pfählen über dem Wasser stehen. Dort leben aktuell ca. 850 Menschen.

Hohe Auszeichnungen für Camaquito

Die kubanischen Behörden zeichnen Camaquito für ihre Unterstützung im Zusammenhang im Kampf gegen die Pandemie im 2021 aus. Camaquito hat gleich zwei Auszeichnungen erhalten

Investor mit Herz

Diese Woche erschien das exklusive Interview bei Cigar mit unserem Gründer und Projektverantwortlichen Mark Kuster

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden – mit unserem Newsletter zu unseren Projekten in Kuba.